Vegetarisch
Aufstrich
Deutschland
Europa
Käse
Mikrowelle
Party
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Kochkäse à la Caro

Fränkischer Kochkäse

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 31.01.2010



Zutaten

für
250 g Margarine
200 g Käse, (Handkäse, Harzer)
150 g Sahne-Schmelzkäse
2 EL Kondensmilch
1 Becher Schmand
1 ½ TL Kümmel
1 TL Natron

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 75 Min.
Margarine und Handkäse in kleine Stücke schneiden und mit dem Schmelzkäse und der Kondensmilch in eine für Mikrowellen geeignete Schüssel geben. Die Schüssel 5-6 Minuten in die Mikrowelle bei 600 W stellen, bis der Handkäse zerlaufen ist.

Danach mit dem Schneebesen die Creme aufschlagen und Schmand, Kümmel und Natron hinzufügen. Wenn alles gut untergerührt wurde, den Kochkäse noch etwas stehen lassen, er quillt noch etwas auf.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zinaida

Diesen Kochkäse werde ich öfters machen - superlecker! Allerdings hatte ich den Schmand durch einen Becher süße Sahne ersetzt und die Kondensmilch ganz weggelassen. Geschmacklich gut und sehr cremig - unbedingt empfehlenswert und mit gekauftem gar nicht zu vergleichen. Mein Fazit: Top-Ergebnis bei geringem Aufwand. Den Käse fülle ich übrigens gleich in Schraubgläser ab, so läßt er sich problemlos transportieren. LG Zinaida

09.02.2015 12:07
Antworten