Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Saucen
Schnell
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Spaghetti mit Feta - Sauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 31.01.2010



Zutaten

für
250 g Spaghetti
Salz und Pfeffer
100 g Feta-Käse
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
100 ml Sahne, evtl. fettreduziert
100 ml Rotwein
75 ml Tomate(n), passierte
1 TL Gemüsebrühe, gekörnte
1 EL Butter oder Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser bissfest kochen.

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Im Fett anbraten und nach ein paar Minuten mit dem Wein ablöschen. Danach die Sahne und passierte Tomaten hinzugeben aufkochen lassen und ein paar Minuten köcheln lassen. Den Feta klein schneiden und mit der gekörnten Brühe in die Sauce geben. Alles noch ein wenig köcheln lassen, bei Bedarf mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

Ich würze nicht mehr nach, weil für meinen Geschmack durch den Feta und die Gemüsebrühe schon genug Würze vorhanden ist. Ich mache meistens gleich die doppelte Menge Sauce, da der Schafskäse nur in 200 g Packungen erhältlich ist und friere einen Teil dann ein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.