Asien
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Geflügel
Schwein
China
Wok

Rezept speichern  Speichern

Acht Schätze

auf meine Art

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.01.2010



Zutaten

für
200 g Schnitzelfleisch, vom Schwein, , Pute, Rind
1 Handvoll Brokkoli
½ Paprikaschote(n), rot oder gelb
1 Handvoll Zuckerschote(n)
1 Handvoll Sojasprossen
1 Zehe/n Knoblauch
etwas Ingwerwurzel, frisch
½ Zwiebel(n)
100 ml Sojasauce
200 ml Gemüsebrühe
n. B. Cashewnüsse, oder Erdnüsse
Sesamöl, oder Erdnussöl
Salz und Pfeffer
Stärkemehl
n. B. Sambal Oelek

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Fleisch schnetzeln, salzen und pfeffern und in Stärkemehl wälzen. Zwiebel in feine Ringe und Paprika in Stücke (ca. 2x2 cm) schneiden, Brokkoli in kleine Röschen teilen, Zuckerschoten halbieren. Knoblauch und Ingwer fein hacken. Nüsse grob hacken.

Das Fleisch im Öl knusprig anbraten und aus der Pfanne nehmen. In derselben Pfanne nun die Zwiebeln anbraten, danach Paprika, Brokkoli und Zuckerschoten dazugeben und zum Schluss die Sojasprossen. Mit Brühe und Sojasauce aufgießen und Ingwer und Knoblauch dazugeben. Alles ein paar Minuten mit Deckel köcheln lassen. Zum Schluss wenn nötig mit Stärkemehl eindicken und die Nüsse dazugeben, mit Sambal Oelek abschmecken.

Dazu passt Reis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vkammi

Hi Marcus, wenn du frische kriegst nimm frische, die aus dem Glas tun‘s notfalls aber auch. Lg

01.05.2019 07:26
Antworten
marcusliebling

Nehmt ihr Sojasprossen aus dem Glas? Oder frisch?

30.04.2019 08:48
Antworten
Akaiya

Schnell, lecker und unkompliziert. Habe an Gemüse verwendet: Paprika, Möhren, Lauch. Was anderes war nicht im Haus ^^ Hat wunderbar geschmeckt, habe die Sauce noch mit ein wenig Honig verfeinert :-) 4*

27.10.2015 10:52
Antworten
Kreische

Hmmmm... ich hab`s gekocht. hab noch n paar Pilze dazu gegeben. Einfach lecker. Danke für das klasse Rezept... LG Kreische

19.12.2013 14:43
Antworten
thobad2002

Sehr gut, mache ich bestimmt mal wieder.

08.12.2012 14:57
Antworten
lemmiwings

Fast wie beim Chinesen! Danke für das tolle Rezept! LG Lemmiwings

26.10.2012 21:31
Antworten