Honig - Nusskuchen


Rezept speichern  Speichern

schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 29.01.2010



Zutaten

für
170 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Ei(er)
2 EL Sahne oder Milch
1 TL Backpulver
85 g Mehl
125 g Nüsse, gemahlen
2 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren, nach und nach die Eier dazugeben. Vanillezucker und Sahne ebenfalls zugeben.

Das Backpulver mit dem Mehl mischen und unterrühren. Zum Schluss den Honig sowie die Nüsse dazugeben und gut verrühren. In eine Kastenform geben und bei 160°C Umluft ca. 40 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Sabi2001

Der Kuchen war nicht zu süß und super lecker.

29.05.2016 10:14
Antworten
vanzi7mon

Hallo, der Kuchen hat lecker geschmeckt. Ich habe auch den Zucker reduziert und einige SB-Kerne untergemischt. LG vanzi7mon

02.05.2012 07:32
Antworten
Lore_KS

Hallo, mein Sohn (10 Jahre) übt sich zurzeit im "Alleine-Kuchen-Backen" und hat heute dein Rezept ausprobiert. Das Backen hat super geklappt, allerdings ist uns allen der Kuchen etwas zu süß. Junior hat Waldhonig genommen, der schon etwas dickflüssig geworden war. Evtl. hat er zuviel (gehäufte Löffel) genommen oder wir müssen beim nächsten Versuch den Zucker stark reduzieren. Lore

30.03.2010 15:33
Antworten