Avocado - Zitronen - Dip


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

fruchtig - frisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 28.01.2010 188 kcal



Zutaten

für
1 Avocado(s)
½ Zitrone(n), evtl. mehr
1 Knoblauchzehe(n)
Prise(n) Salz und Pfeffer
Zucker
1 TL, gestr. Chiliflocken

Nährwerte pro Portion

kcal
188
Eiweiß
2,61 g
Fett
15,11 g
Kohlenhydr.
9,69 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen und in einem Mixgefäß mit dem Saft der halben Zitrone übergießen. Dies dient nicht nur dem fruchtigen Geschmack, sondern verhindert auch das graue Anlaufen der Avocado. Den Knoblauch schälen und dazu geben.

Mit einem Mixstab pürieren und mit Salz, Pfeffer, Zucker und bei Bedarf noch Zitronensaft abschmecken. Zuletzt die Chiliflocken untermischen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Usako

So lasse ich mir Avocados schmecken. Spaß beiseite. Das Rezept ist sehr lecker und prima für Rohkost.

31.01.2019 23:09
Antworten
Marathonkoch

Habe den Dip heute zu einem karibischen Fondue gemacht.Habe statt Zitrone limette genommen.Einfach und gut.

01.01.2014 00:59
Antworten