Zutaten

250 g Tagliatelle oder Penne
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
Karotte(n)
1 Dose Tomate(n), stückige
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
  Salz und Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
1 EL Essig, (Weißweinessig)
1/2 Dose Artischockenherzen n (nach Belieben die ganze Dose verwenden)
  Olivenöl
  Parmesan, frisch geriebener
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenbrustfilet in schmale Streifen schneiden, in etwas Olivenöl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Schalotten, Knoblauch und die Möhre sehr klein schneiden und in Olivenöl anbraten. Die Kräuterzweige dazu geben und mitbraten. Die stückigen Tomaten dazu geben, aufkochen lassen und ca. 15 Minuten sanft köcheln lassen. Die Kräuterzweige entfernen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

In der Zwischenzeit die Pasta bissfest kochen.

Die Artischocken abgießen, vierteln und zusammen mit den Hähnchenbruststreifen in die Sauce geben und nochmals abschmecken.

Nach Belieben Pasta und Sauce mischen oder die Sauce über die Nudeln geben. Mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und servieren.

Wenn man die Hähnchenbrust weglässt und statt dessen eine ganze Dose Artischocken verwendet, ist es eine leichte vegetarische Pastasauce.