Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2010
gespeichert: 494 (0)*
gedruckt: 1.533 (6)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2009
564 Beiträge (ø0,16/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
275 ml Wasser
15 g Zucker
10 g Salz
2 EL Olivenöl
25 g Maismehl
450 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
  Für den Belag:
2 EL Parmesan, sehr fein gerieben
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Knoblauchsalz
1 TL Zwiebelgranulat
1 TL Oregano, getrocknet
  Zum Bestreichen:
50 ml Olivenöl
  Für die Sauce:
500 ml Tomate(n), passierte
1 EL Kräuter, italienische, getrocknet
Knoblauchzehe(n), durchgepresst
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt in einer gut geölten Schüssel (Olivenöl) an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Währenddessen die Zutaten für den Belag (Topping) vermischen und beiseite stellen.

Die Zutaten für die Tomatensauce in einen Topf geben und eine Viertelstunde köcheln lassen, abschmecken und beiseite stellen.

Den Pizzateig zusammen kneten und zu einem Rechteck ausrollen. Streifen von etwa 15 Zentimetern Länge und zwei Zentimetern Breite ausschneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dick mit Olivenöl einstreichen und mit dem Topping bestreuen, weitere 30 Minuten gehen lassen und währenddessen den Ofen auf 225 Grad vorheizen.

Die Pizza Sticks in 12 bis 15 Minuten goldbraun backen und noch heiß mit der lauwarmen Tomatensauce servieren.