Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2010
gespeichert: 85 (0)*
gedruckt: 973 (10)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.12.2002
127 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch vom Rind
400 g Tomate(n), stückige aus der Dose
Karotte(n), gerieben
Zwiebel(n), fein geschnitten
200 ml Rinderbrühe, heiße
1 EL Worcestershiresauce
1 EL Pflanzenöl
  Salz und Pfeffer
  Für das Püree:
750 g Kartoffel(n), geschält
25 g Butter
50 ml Milch, warme
75 g Cheddarkäse, gerieben, evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 333 kcal

Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Zwiebel und Karotte 4 - 5 min. anbraten, bis die Zwiebel anfängt, weich zu werden. Das Hackfleisch dazugeben und weitere 10 min. schmoren, bis das Fleisch braun wird.

Tomaten, Brühe und Worcestershiresauce dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf kleiner Stufe 15 - 20 min. schmoren lassen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Ab und zu umrühren.

Inzwischen den Ofen auf 190°C vorheizen. Die Kartoffeln schälen, in gleich große Stücke schneiden und in einen Topf mit kaltem Wasser geben, sodass die Kartoffeln vom Wasser bedeckt sind. Zum Kochen bringen und 10 - 15 min. kochen, bis die Kartoffeln weich sind.

Abgießen, gut abtropfen lassen. In den Topf zurückgeben und zerstampfen, bis eine homogene Masse entsteht. Butter und Milch dazugeben, alles vermischen und abschmecken.

Die Fleischmischung in eine flache, ofenfeste Form (1,5 l) geben. Den Kartoffelbrei darauf verteilen und mit einer Gabel ein wenig die Oberfläche einritzen. Mit dem Käse bestreuen (falls welcher verwendet wird) und für 30 - 35 min. backen, bis die Oberfläche knusprig und golden, und das Innere kochend heiß ist. Dazu Erbsen servieren.