Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2010
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 519 (1)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.12.2002
127 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kartoffel(n), junge
15 g Salbei - Blätter, frische
2 EL Olivenöl
100 g Grünkohl
Lachsfilet(s)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 529 kcal

Den Ofen auf 200°C vorheizen. Die Kartoffeln in 1 cm dicke Stäbchen schneiden. Die Kartoffeln und die Hälfte der Salbeiblätter mit 1 EL Olivenöl berieseln und auf einem Backblech verteilen. 20 min. backen, bis die Kartoffeln eine goldene Farbe annehmen, ab und zu wenden.

Derweil das restliche Olivenöl und den übrigen Salbei mit dem Grünkohl vermischen. Den Grünkohl über den Kartoffeln verteilen und die Lachsfilets (à 150 g) darauf legen. 8 - 10 min. backen, bis der Lachs gar ist.