Salatsauce Tomatensauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 24.01.2010



Zutaten

für
1 m.-große Fleischtomate(n)
3 EL Essig, (Rotweinessig)
1 EL Balsamico, dunkler
6 EL Öl, (Walnussöl, Baumnussöl)
½ Bund Basilikum, gewaschen und in feine Streifen geschnitten
1 kleine Schalotte(n), sehr fein geschnitten
1 kleine Knoblauchzehe(n), ganz fein geschnitten (nicht gepresst)
½ EL Petersilie, ganz fein gehackt
1 EL Schnittlauch, sehr fein geschnitten
Salz und Pfeffer, weißer
Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Wasser zum Kochen bringen, die Tomate oben kreuzweise leicht einschneiden, kurz ins heiße Wasser geben und sofort kalt abschrecken. Die Tomate häuten und entkernen.

Das Fruchtfleisch der Tomate mit dem Stabmixer pürieren. Etwas Salz und die beiden Essigsorten zum Tomatenpüree geben und alles gut verrühren, bis sich das Salz vollständig aufgelöst hat. Das Öl mit dem Schneebesen nach und nach darunter schlagen. Schalotte, Knoblauch und die Kräuter untermischen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Nach Belieben kann man auch Schalotte, Knoblauch, Petersilie und Schnittlauch weglassen und dafür einen ganzen Bund Basilikum hacken und dazugeben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Hab allerdings mehr Schalotten genommen und einen kleinen Schuss Kürbiskernöl. Hat wunderbar zu Blattsalat gepasst und wird sicher noch öfter wiederholt. Besten Dank für die Idee!!

08.04.2015 16:18
Antworten
Tryumph800

Schmeckt auch sehr gut zu Tomaten Mozzarella Salat.

15.02.2010 08:11
Antworten