Bewertung
(25) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
25 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.01.2010
gespeichert: 978 (5)*
gedruckt: 5.030 (38)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.09.2009
429 Beiträge (ø0,13/Tag)

Zutaten

Schweineschnitzel, in dünne Streifen geschnitten (alternativ ca. 600 g Schweinefilet)
500 g Paprikaschote(n), bunte, entkernt, grob gestückelt
Zwiebel(n), halbiert, in Ringe geschnitten
Zwiebel(n), geachtelt
Knoblauchzehe(n), in Scheiben geschnitten
Chilischote(n), scharfe, grob zerschnitten
Chilischote(n), milde, grob zerschnitten
2 TL Sambal Oelek
2 TL, gehäuft Chiliflocken
125 ml Gemüsebrühe
100 ml Sojasauce
1 TL Gewürzmischung (Asia-Würzmischung)
  Salz
  Pfeffer aus der Mühle
6 EL Öl (Rapsöl)
250 g Reis (Langkorn-)
 n. B. Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleischstreifen mit Salz, Pfeffer und Asia-Würzmischung würzen und etwa 30 Min. ziehen lassen.

Zwischenzeitlich die Paprikaschoten mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, den scharfen und milden Chilischoten, den Chiliflocken, Sambal Oelek, der Gemüsebrühe und der Sojasauce vermischen. Alles öfter durchrühren und ebenfalls etwas ziehen lassen.

Öl in einem großen Wok erhitzen, das Fleisch darin etwa 5 Min. anbraten. Die Hitze reduzieren und die Gemüsemischung mitsamt dem Sud zugeben. Bei mittlerer Hitze und gelegentlichem Umrühren etwa 20 Min. garen.

Ca. 10 Min. vor Ende der Garzeit den Reis aufsetzen und gar kochen. Danach abgießen und mit so viel Currypulver nach Bedarf würzen, bis der Reis eine schöne Currynote hat.

Nun den Reis auf Tellern geben, Fleisch und Gemüse darauf verteilen und sofort servieren.