Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2010
gespeichert: 55 (0)*
gedruckt: 428 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 29.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
250 g Hähnchenfleisch oder Putenfleisch, geschnetzelt
2 dünne Lauchzwiebel(n)
Karotte(n)
100 g Champignons
1 Tasse Reis
2 Tasse/n Wasser
 etwas Gemüsebrühe, instant
1 TL Butter
 etwas Gemüsebrühe, instant
2 EL Tomatenmark
1 EL Frischkäse (0,2 %)
2 EL Saucenbinder, heller
400 ml Wasser
  Zitronensaft
1 TL Chilipulver
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis nach Packungsanweisung kochen, aber anstatt Salz etwas Gemüsebrühe ins Wasser geben. Den fertigen Reis in einem Sieb abtropfen lassen und etwas Butter (für den Geschmack) dazugeben.

Das Fleisch gut mit Zitronensaft einreiben, in einen Topf geben und anbraten. Mit ein bisschen Pfeffer würzen.

In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln und die Karotte klein schneiden und die Champignons abtropfen lassen. Karotte, Lauchzwiebeln und Pilze mit in den Topf geben und nochmals mit etwas Pfeffer und 1/2 TL Chili nachwürzen.

Den Reis in den Topf geben, kurz durchrühren und dann das Wasser hinzufügen. Gemüsebrühe und den Rest Chili hinzufügen und leicht köcheln lassen. Zuletzt den Soßenbinder zugeben und erneut 1 Minute kochen lassen.