Lebkuchen

Lebkuchen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

supereinfach und kann durch Gewürze und verschiedene Glasuren variiert werden

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

120 Min. simpel 14.11.2003



Zutaten

für
750 g Zucker
500 g Haselnüsse, gemahlene
250 g Mehl
100 g Orangeat
100 g Zitronat
30 g Zimt
5 Ei(er)
7 g Hirschhornsalz
500 ml Wasser, lauwarmes
7 Butter - Hörnchen, altbacken, gerieben
400 g Kuchenglasur, Schokolade (ca.)
70 Oblaten, (ca.)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Hirschhornsalz im Wasser auflösen, die übrigen Zutaten unter Rühren hinzugeben (Orangeat und Zitronat evtl. etwas kleinschneiden). Nach Geschmack kann auch noch 1 Päckchen Lebkuchengewürz zugefügt werden (muß jedoch nicht sein). Auf Oblaten setzen und 20 min. bei ca. 170 Grad backen. Ergibt eine Menge von 70 St.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ruth67

Na ich freu mich schon riesig auf diese Lebkuchen.Ich mach sie fast genauso, blos ich verwende noch zusätzlich gemalene Nelken(1Msp,und 1/2 Pä. Kardamon, aber is ja Geschmacksache. LG aus Nrw Ruth67

24.11.2003 11:14
Antworten