Bewertung
(5) Ø3,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.01.2010
gespeichert: 82 (0)*
gedruckt: 594 (9)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1000 g Schweinebraten
500 g Zwiebel(n)
500 g Tomate(n)
  Salz und Pfeffer
1 Bund Petersilie
200 g Sahne
200 g Brühe
2 EL Senf
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinefleisch würzen und in den Bräter legen (das Fleisch nicht anbraten).
Zwiebeln und Tomaten putzen, würfeln und um das Fleisch in den Bräter geben. Petersilie hacken mit Sahne, Brühe und Senf verrühren und um das Fleisch gießen.

Den Bräter mit einem Deckel schließen und bei 180 Grad im Backofen auf der Mittelschiene ca. 90 Minuten garen. Wer möchte kann das Gemüse pürieren.

Als Beilage schmeckt Rösti, Salat, Baguette uvm.