Bewertung
(20) Ø3,68
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
20 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.01.2010
gespeichert: 1.815 (0)*
gedruckt: 2.927 (7)*
verschickt: 75 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2008
536 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

2 Beutel Götterspeise, Zitrone
1000 ml Wasser
200 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Götterspeise laut Packungsanweisung zubereiten. So viele kleine Gläser, wie man Kinder erwartet, am Vorabend mit der Götterspeise füllen. Die Menge muss man je nach Größe der Gläser abschätzen.

Ca. 1/4 der flüssigen Götterspeise in eine Rührschüssel füllen und ebenfalls fest werden lassen. Morgens dann die Götterspeise in der Schüssel mit dem elektrischen Rührbesen schaumig aufschlagen. Diesen Schaum mit einem Teelöffel auf die Gläser geben.
Das sieht dann aus wie Bier.