Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.01.2010
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 130 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 EL Olivenöl
Zwiebel(n), gehackt
3 EL Zucker
Knoblauchzehe(n), gepresst oder gehackt
2 EL Tomatenmark
2 TL Oregano
4 EL Balsamico
2 gr. Dose/n Tomate(n), zerkleinern
100 ml Sahne
100 g Crème fraîche
3 TL Brühe, gekörnte
  Salz
  Pfeffer, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in einem Topf erhitzen und dann die Zwiebeln dazugeben. Sind sie glasig, Knoblauch und den Zucker drüber streuen und karamellisieren lassen, bis alles goldbraun ist. Immer gut rühren. Tomatenmark und Oregano dazu und etwas mit anschwitzen, damit das Aroma gut raus kommt.
Dann mit dem Balsamico ablöschen. Die Tomaten dazugeben und mit der Brühe würzen und ca. 10-15 Min köcheln lassen. Danach mit dem Pürierstab durchgehen. Wer eine ganz feine Suppe mag, kann sie auch noch passieren (wir bevorzugen es so). Die Sahne und die Crème fraîche dazugeben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Dazu schmeckt Reis oder Baguette.