Haferflockenkekse mit Erdnüssen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.01.2010



Zutaten

für
150 g Mehl
200 g Zucker, braun
80 g Haferflocken, kernige
200 g Erdnüsse, geröstet, ohne Salz
1 Ei(er)
1 TL Backpulver
½ TL Zimt
25 g Ingwerwurzel, frische
1 EL Milch, evtl 2 EL
4 EL Öl
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Backofen vorheizen auf 200-210°C Umluft.

Ei, Zucker und Öl schaumig rühren. Dann Haferflocken, Mehl und Backpulver dazu geben. Den Ingwer winzig klein hacken und mit den restlichen Zutaten unterrühren. Wenn der Teig zu fest ist, kann man noch Milch zufügen.

Kleine Häufchen mit genug Abstand aufs Backblech setzen und ca. 8-10 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

angelika1m

Hallo, habe etwas weniger Ingwer genommen und den Erdnüssen im Gefrierbeutel einen kleinen Schlag versetzt. Ob die Kekse hart werden kann ich nicht beurteilen, da sie enorm an Schwindsucht litten. Sehr leckere Ganzjahreskekse ! Gebacken habe ich die ca. 15 g schweren Teighäufchen bei 200°C, 12 Min. Ergab knapp 3 Bleche voll. LG, Angelika

02.07.2017 19:58
Antworten
GoldDrache

Hallo, ich hatte in unserem Supermarkt nur einen einzigen Anbieter für "ungesalzene Erdnüsse" gefunden. Diese Dose habe ich mitgenommen und die Nüsse zugegeben so, wie sie kamen und ungehackt. Bei uns waren die Kekse schnell aufgefuttert - aber von anderen habe ich gehört, dass sie (wenn sie ZU lange liegen) etwas härter werden können - wie eigentlich jedes Gebäck. LG GoldDrache

10.02.2010 17:02
Antworten
112_kj

Wie muß ich die gerösteten Erdnüsse verwenden? Ganz, gehackt oder gemahlen?

09.02.2010 16:13
Antworten