Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.01.2010
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 1.568 (9)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Gulasch, vom Schwein
1 kg Kartoffel(n)
4 m.-große Zwiebel(n)
1 Pck. Tomate(n), püriert
3 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Knoblauchpulver
  Paprikapulver
1 Becher Schmand
1/2 TL Paprikamark (Paprikapaste), ungarische
  Öl, zum Anbraten
2 Würfel Fleischbrühe
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln und Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und ganz klein hacken. Zusammen mit dem Fleisch und den Zwiebeln in Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauchpulver, Fleischbrühwürfel und der ungarischen Paprikapaste würzen. Die pürierten Tomaten und den Schmand zugeben und umrühren. Mit Wasser auffüllen, so dass alle Zutaten bedeckt sind. Köcheln lassen. Dauer, je nach Größe der Kartoffel- und Fleischwürfel, ca. 2 Std.
Ich schneide die Kartoffeln und das Fleisch schon vorher in mundgerechte Stücke.