Wurstrouladen


Rezept speichern  Speichern

Leberkäse gefüllt mit Sauerkraut

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 18.01.2010



Zutaten

für
4 Scheibe/n Leberkäse, dicke
8 EL Sauerkraut, fein geschnittenes aus dem Fass
2 EL Rapsöl
2 kleine Zwiebel(n)
300 g Tomatenketchup
etwas Wasser
Thymian
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Leberkäsescheiben mit je 2 Esslöffel zerkleinertem Sauerkraut belegen und ruhig etwas kräftig Thymian drüber streuen. Die Scheiben aufrollen und mit Rouladennadeln oder Küchengarn zusammenhalten und im heißen Öl von allen Seiten kräftig anbraten.

Die geschälten und fein gewürfelten Zwiebeln dazugeben und kurz mitbraten. Tomatenketchup und etwas Wasser zugießen und ca.10 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Bei Bedarf die Soße etwas andicken.

Dazu essen wir Kartoffelbrei und einen Frischkostsalat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bäuchlein

Hallo petrus44, danke für das leckere Rezept. Die Röllchen waren prima, bei uns gingen lediglich die Meinungen zur Soße etwas auseinander. Grüße vom Bäuchlein

11.04.2017 13:29
Antworten
petrus44

Danke für das Foto und für den Tipp! Beides erinnert mich daran, das Gericht auch wieder einmal zu kochen. Sieht absolut lecker aus und hat bestimmt auch so geschmeckt. LG aus dem bittewrkalten Spreewald! petrus44

28.01.2014 17:04
Antworten
simu-61

Die Leberkäsescheiben lieber nicht zu dick aufschneiden, sie lassen sich dünner geschnitten viel besser aufrollen. Man kann ja eine mehr essen :-) LG simu-61

13.12.2013 10:52
Antworten