Dips
Party
Saucen
Schnell
einfach
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Sour - Cream Dip

für Kartoffelecken etc.

Durchschnittliche Bewertung: 4.06
bei 15 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 18.01.2010



Zutaten

für
500 g Quark
1 Becher Schmand
1 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
etwas Schnittlauch
1 Schuss Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Gesamtzeit ca. 10 Min.
Die Zwiebel klein schneiden oder hacken und mit Quark, Schmand und gepresstem Knoblauch verrühren. Dann mit Pfeffer, Salz und Schnittlauch abschmecken. Noch einen Schuss Olivenöl unterrühren, um die Masse noch etwas cremiger zu bekommen.

Passt perfekt zu Ofenkartoffeln, Kartoffelecken, Fisch, ...

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Asilrelgeiz

Habe das Rezept eben Mal ausprobiert. Bei mir würde es mit einer Zwiebel sehr scharf. vielleicht habe ich auch besonders Scharfe Zwiebeln. aber ansonsten super Lecker. Passt gut zu meinen Kartoffelecken

07.02.2017 12:32
Antworten
2014lasse

Sehr lecker deine sour cream habe dazu zu ofen kartoffeln gemacht und Steak Foto habe ich hochgeladen Lg. Lasse

18.08.2015 16:35
Antworten
annathomas

Ein sehr leckeres Rezept! Wir haben die Sour-Cream als Dip zu Tacos gereicht und die Gäste haben sich reichlich genommen. LG Annathomas

17.08.2015 08:47
Antworten
rosa_himbeere

Super Source-Cream und so schnell gemacht!!! Gibt es zu Kartoffelspalten aus dem Ofen! :-)

04.02.2015 21:06
Antworten
eflip

Mehrmals ausprobiert und immer wieder für sehr lecker befundne. Ist schnell gemacht und kommt auch bei Gästen sehr gut an. Besten Dank für die Idee!!

02.10.2014 13:25
Antworten
handsabumsadaisy

Hi BennyL, lecker, schnell und einfach. Danke fuer das Rezept. Foto wurde hochgeladen. Bye now Mr X

19.10.2010 00:00
Antworten