Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2010
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 160 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2008
537 Beiträge (ø0,14/Tag)

Zutaten

2 Beutel Reis (Kochbeutel)
600 ml Gemüsebrühe
Zucchini
Aubergine(n)
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
Zwiebel(n)
15  Cocktailtomaten
  Salz und Pfeffer
 etwas Knoblauch
2 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in der Brühe gar kochen. Währenddessen die Aubergine sehr klein würfeln und in einer Pfanne ohne Fett anbraten (saugt sich sonst so mit Fett voll).

Zucchini, Paprika und Zwiebel ebenfalls klein würfeln, die Tomaten halbieren und zu den Auberginen geben. Kurz dünsten (das Gemüse soll noch schön knackig sein) und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch würzen und abschmecken.

Den Reis und das Öl dazugeben, kurz unterrühren und sofort servieren. Schmeckt als Hauptspeise, aber auch zu Fleisch und Fisch sehr lecker.