Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.01.2010
gespeichert: 94 (1)*
gedruckt: 656 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.07.2009
48 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Glas Oliven, grüne, entsteint, in Wasser eingelegt)
1 g Natriumalginat
50 ml Wasser für die Alginlösung
60 ml Wermut (Martini)
40 ml Gin
3 g Calcic
500 ml Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Oliven zum Abtropfen in ein Sieb geben. Eine Schüssel mit 500 ml Wasser füllen und das Calcic einrühren. Die Algin-Lösung (1 g Algin auf 50 ml Wasser), Martini und Gin in eine weitere Schüssel geben und gut verrühren.

Nun eine Olive mit der fast geschlossenen Seite (Stern-Schnitt) nach unten auf einen Löffel stellen. Mithilfe einer Spritze die Olive mit dem Martini-Gemisch befüllen und vorsichtig in das Calcic-Bad geben. Nach 30 - 45 Sekunden wieder entnehmen und zum Abspülen in ein Wasserbad geben (nicht lange liegen lassen, da der Calcium-Gehalt im Trinkwasser die Reaktion fortsetzt).

Die Oliven in einer Schüssel anrichten und mit Cocktailspießen servieren (sie haben einen unerwartet flüssigen Kern).