Bewertung
(14) Ø4,38
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
14 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.01.2010
gespeichert: 319 (2)*
gedruckt: 1.435 (3)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.091 Beiträge (ø0,58/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
800 g Schweinenacken (geräucherter Halsgrat)
2 EL Öl
2 EL Mehl
400 g Schmand
100 ml Sahne
250 ml Brühe, evtl. etwas mehr
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Halsgrat in 0,5 - 1 cm dicke Scheiben schneiden und nacheinander beidseitig anbraten, anschließend herausnehmen.

Im Bratfett das Mehl hell anschwitzen und mit Brühe ablöschen. Schmand und Sahne dazugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Falls die Soße zu dick ist, dann noch mit Brühe aufgießen. Das Fleisch wieder hineingeben und noch mal aufkochen.

Dazu schmecken Salzkartoffeln.