Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.01.2010
gespeichert: 59 (0)*
gedruckt: 1.709 (2)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.04.2009
12 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Putenschnitzel (Rouladen)
5 Scheibe/n Schinken (Schwarzwälder)
250 g Doppelrahmfrischkäse
1 Bund Petersilie, gehackt
1 Bund Schnittlauch, gehackt
125 ml Weißwein
750 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 n. B. Saucenbinder o. ä.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Doppelrahmfrischkäse mit der gehackten Petersilie und dem gehackten Schnittlauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Putenrouladen jeweils mit 1 - 2 Scheiben Schwarzwälder Schinken belegen und anschließend die Frischkäsemasse auf den Rouladen verteilen.

Die Putenrouladen werden nun aufgerollt und von allen Seiten angebraten. Zum Ablöschen 125 ml Weißwein hinzugießen und mit 750 ml Gemüsebrühe auffüllen. Alles für circa 30 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.

Anschließend die Putenrouladen aus der Sauce nehmen und warm stellen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer sowie evtl. mit etwas Weißwein abschmecken und mit Soßenbinder o. ä. binden. Falls noch etwas Frischkäsemasse übrig sein sollte, kann man diese zum Schluss mit in die Sauce rühren.