Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2010
gespeichert: 269 (0)*
gedruckt: 2.699 (23)*
verschickt: 24 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Pfannkuchen
1 Pck. Lachs (Räucherlachs), in Scheiben
1 Becher Kräuterfrischkäse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Frischkäse großzügig auf den Pfannkuchen verteilen und glatt streichen. Die Lachsscheiben darüber legen und den Pfannkuchen fest, aber vorsichtig zusammenrollen.

Am besten umwickelt man die Pfannkuchen jetzt mit Klarsichtfolie und legt sie für ein paar Stunden in Kühlschrank. Dann lassen sie sich besser schneiden. Dann die Rollen in ca. 5 – 10 mm dicke Scheiben schneiden und schön auf einem Teller anrichten.