Bewertung
(7) Ø3,44
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2010
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 537 (1)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.04.2005
10.274 Beiträge (ø2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 EL Olivenöl
Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
500 ml Wasser
  Salz
125 g Polenta, (Maisgrieß)
100 g Ricotta
10  Oliven, schwarze, kernlos
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Rosmarin
8 Blätter Salbei

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotte schälen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe schälen und hacken, die Kräuter von den Stielen zupfen und hacken, die Oliven in feine Scheiben schneiden.
Das Olivenöl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen, die gewürfelte Schalotte und den Knoblauch ebenfalls zugeben und goldgelb dünsten. Mit dem Wasser aufgießen, salzen und zum kochen bringen.
Den Maisgrieß unter rühren in die kochende Flüssigkeit geben und die Herdplatte auf die kleinste Stufe stellen. 5 Minuten unter ständigem rühren garen, den Herd ausstellen, die Kräuter, Oliven und den Ricotta gut unterrühren und die Polenta im geschlossenen Topf noch etwa 30 Minuten ziehen lassen.