Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.01.2010
gespeichert: 193 (0)*
gedruckt: 3.784 (30)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.03.2009
39 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Gehacktes vom Rind
1 Pck. Tomate(n), passierte (kein Tomatenmark)
6 TL Parmesan, geriebenen
1 EL Crème fraîche
1 Würfel Brühe
  Salz und Pfeffer
  Kräuter de Provence

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch kurz scharf anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen.
Danach die Flamme etwas runterdrehen und die passierten Tomaten hinzugeben. Die Soße ist nun sehr dickflüssig, daher ein wenig Wasser (ca. 1/2 Tasse) hinzugeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Die Soße auf schwacher Flamme weiter leicht köcheln lassen und den Brühwürfel hinzugeben. Wenn er sich vollständig aufgelöst hat, den Parmesan hinzugeben und die Soße mit der Kräutermischung abschmecken. Zum Schluss die Creme fraiche hinzufügen.