Mandelstollen

Mandelstollen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für 2 Stollen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.01.2010



Zutaten

für
250 g Butter
60 g Zucker
100 g Marzipanrohmasse
100 g Persipanrohmasse
1 Ei(er)
6 g Salz
etwas Vanille
etwas Zitronensaft
1 Msp. Zimtpulver
1 Msp. Muskat
1 Msp. Nelkenpulver
1 Msp. Kardamompulver
125 g Weizenmehl, Type 550
100 g Milch
50 g Hefe
375 g Weizenmehl, Type 550
150 g Mandel(n), gehackt
25 g Rum
100 g Zitronat
50 g Butter (Reinfett)
2 Pck. Vanillezucker
Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die gehackten Mandeln und Zitronat in Rum einlegen. Aus 1/4 Weizenmehl, Vollmilch und Hefe einen Vorteig herstellen und diesen ruhen lassen.

Butter, Zucker, Persipan, Marzipan und die Gewürze glatt rühren. Danach das Ei zugeben und rühren, bis die Masse glatt ist. Dann das restliche Mehl zugeben. Anschließend den Vorteig darunter rühren und kurz verkneten. Dann die in Rum eingelegten Früchte (Mandeln, Zitronat) unter den Teig rühren. Zwei Stollen formen und nochmals etwa 30 - 40 Minuten gehen lassen.

Bei etwa 180 Grad Celcius circa 40 Minuten backen. Am nächsten Tag den Stollen mit heißer Butter (am besten Butterreinfett) von allen Seiten gut bestreichen und mit Vanillezucker bestreuen. Wenn der Stollen wieder abgekühlt ist, mit Puderzucker abstauben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.