Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.01.2010
gespeichert: 436 (0)*
gedruckt: 1.248 (3)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.08.2005
3.267 Beiträge (ø0,66/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1 Stange/n Porree
1 EL Öl
400 g Tomate(n), stückige
1 EL Kräuter der Provence
400 ml Wasser
150 g Spaghetti, (Gabelspaghetti)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Sambal Oelek

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch in Streifen schneiden, in 1 El Öl anbraten, mit Salz u. Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen.
Porree putzen, längs halbieren und in Streifen schneiden. 1 El Öl zum Bratfett geben und den Porree darin andünsten.
Stückige Tomaten, Kräuter der Provence, Wasser und Gabelspaghetti zugeben und ca. 10 min. kochen lassen. Zwischendurch rühren. Anschl. Das Fleisch wieder zugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika u. Sambal Oelek abschmecken.

Dazu passt ein leichter Salat.