Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.01.2010
gespeichert: 42 (1)*
gedruckt: 676 (8)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.07.2005
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Mehl
325 g Zucker
Ei(er)
750 ml Apfelwein (Viez)
2 Pck. Puddingpulver, Vanille
1 kg Äpfel
2 Becher Sahne
2 Pck. Sahnesteif
100 g Mandelblättchen
  Fett, für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus 75 g Zucker, dem Mehl, der Butter und dem Ei einen Mürbeteig kneten und im Kühlschrank kalt stellen.

Dann den Viez, restlichen Zucker und Vanillepudding kochen. Die Äpfel waschen, putzen und klein schneiden. Anschließend zum Viezpudding geben.

Eine Springform (26 cm Duchmesser) fetten, mit dem Mürbeteig auslegen, dabei einen Rand hochziehen und die Masse einfüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 60 min backen.

Einen Tag im Kühlschrank auskühlen lassen, dann die Sahne mit Festiger schlagen und die Form auffüllen. Zum Schluss die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und den Kuchen damit garnieren.