Baileys - Torte mit Haselnuss - Krokant


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 09.01.2010



Zutaten

für
175 g Butter, weich
150 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
4 Ei(er)
300 g Mehl
2 TL, gestr. Backpulver
150 g Joghurt, griechischer
8 EL Baileys Irish Cream
100 g Schokoladenraspel
100 g Krokant, Haselnuss-
400 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
Fett, für die Form
Mehl, für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Springform mit 26 cm Durchmesser fetten und mit Mehl ausstäuben. Butter, Zucker, Vanillinzucker + Prise Salz cremig rühren. Eier einzeln darunter rühren. Mehl + Backpulver vermischen und im Wechsel mit Joghurt und Baileys portionsweise kurz(!) unterrühren (der Teig wird sonst zäh!). Je 3/4 Schokoraspel und Krokant unterheben. Teig in die Springform streichen und im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 40 Minuten backen.
Bleibt an einem in den Teig gesteckten Holzstäbchen kein Teigrest kleben, ist der Kuchen gar; falls doch, weitere 5 Minuten backen.

Den Kuchen gut auskühlen lassen. Die Sahne steif schlagen, dabei Sahnesteif einrieseln lassen; den Kuchen damit bestreichen sowie mit den Resten Schokostreusel + Krokant bestreuen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.