einfach
gebunden
gekocht
Schnell
Suppe
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Camouflages feine SpiToKe - Suppe

gebundene Suppe mit Spinat, Tomaten und Kerbel

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 08.01.2010



Zutaten

für
900 g Spinat, TK
6 m.-große Tomate(n)
1 Handvoll Kerbel, frisch
2 Pck. Schmelzkäse mit Kräutern
400 g Crème fraîche
2 Liter Wasser
Gemüsebrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Tomaten enthäuten, klein schneiden und in das kochende Wasser geben (ich verwende das Wasser zum Häuten immer gleich als Basis). Den Spinat dazu tun und auf kleiner Flamme langsam auftauen lassen.
Danach mit Gemüsebrühe abschmecken und Crème fraiche und den Schmelzkäse beigeben und unter Rühren auflösen.
Zum Schluss Kerbel beifügen und alles mit einem Stabmixer pürieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Ein leckeres Rezept von Dir, hat hervorragend geschmeckt und meine Gäste waren gestern Abend begeistert! Vielen Dank!!

09.01.2010 13:22
Antworten