Zutaten

1 Dose Mais, (Abtropfgewicht ca. 250 g)
1/2  Paprikaschote(n), rote
Frühlingszwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Chilischote(n)
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
2 EL Olivenöl
2 EL Limettensaft
2 EL Petersilie, gehackt
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Mais in ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben.
Den Paprika in kleine Würfel schneiden, die Frühlingszwiebel in schmale Ringe und ebenfalls beides zum Mais geben.

Die Petersilie fein hacken. Den Knoblauch pressen, die Chilischote halbieren, die Kerne entfernen und klein schneiden.

Knoblauch, Chili, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer mit dem Limettensaft verrühren und das Olivenöl zugeben.
Das Dressing über das Gemüse geben, mit Petersilie bestreuen und alles gut vermengen. Die Schüssel abdecken und mindestens für 4 Stunden (besser über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Der Salat passt gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.