Bewertung
(84) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
84 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.01.2010
gespeichert: 7.618 (11)*
gedruckt: 31.066 (108)*
verschickt: 242 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.06.2005
197 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Zucchini
100 g Putenbrustaufschnitt
50 g Feta-Käse, light
 etwas Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 125 kcal

Die Zucchini waschen und Blüten- und Stielansatz entfernen. Mit einem Sparschäler dünne Scheiben abziehen. Die Putenbrustscheiben ggf. halbieren und je eine Scheibe auf einen Zucchinistreifen legen. Den Feta-Käse in Würfel schneiden und je einen Würfel auf die Putenbrust legen. Alles zusammenrollen und mit Zahnstochern feststecken.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Röllchen kurz darin braten.

Geeignet als Abendmahlzeit bei Insulintrennkost nach Dr. Pape.