Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2010
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 615 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.09.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
1 Tube/n Mayonnaise
1 kl. Glas Kaviar
1 Glas Erbsen, junge
1 kl. Glas Sardellenfilet(s) in Salzlake, evtl.

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen, abkühlen lassen, schälen und längs halbieren. Die Eigelbe durch ein feines Sieb streichen. Mit einer sehr fest gerührten Mayonnaise aufdressieren. Die leeren Eiweißhälften auf eine Platte legen. Mit einer Spritztülle mit der Eigelb-Mayonnaise-Mischung füllen.

Mit dem Kaviar garnieren. Die Platte mit den jungen Erbsen verzieren. Eventuell die Eier auch mit gehackten Sardellenfilets in Salzlake belegen.