Bewertung
(183) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
183 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.01.2010
gespeichert: 7.177 (1)*
gedruckt: 31.837 (70)*
verschickt: 372 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
17.615 Beiträge (ø4,9/Tag)

Zutaten

600 g Möhre(n)
Mango(s), reif
Schalotte(n)
Ingwer, walnussgroß
1/2  Chilischote(n), rot
1 TL Currypulver, mild
2 EL Öl, neutral
3/4 Liter Gemüsebrühe
200 g Kokosmilch, ungesüßt
  Salz und Pfeffer
 etwas Limettensaft oder Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren waschen, schälen, in Scheiben schneiden. Mangos schälen, vom Stein schneiden. Einige schöne Segmente für die Garnitur zur Seite legen, den Rest würfeln. Schalotten und Ingwer schälen, fein würfeln. Chilischote aufschlitzen, Kerne und helle Zwischenwände entfernen, Fruchtfleisch in feine Ringe schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen, Möhren, Schalotten, Ingwer und Curry andünsten. Mit der Brühe aufgießen, Mangowürfel und Chiliringe zugeben. Zugedeckt ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.

Die Suppe mit dem Messerstern pürieren, Kokosmilch zugeben, nochmals erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken.

In Suppentassen oder -tellern mit den Mangosegmenten garniert servieren.

Hinweis:
Zusätzlich können noch Korianderblätter und Chiliringe zur Garnitur verwendet werden.