Kürbissuppe mit lila Möhren


Rezept speichern  Speichern

sehr einfach - unglaublich lecker - fettarm

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 08.01.2010



Zutaten

für
500 g Kürbisfleisch (Hokkaido)
100 g Möhre(n) (Urrübe), lila
½ Zwiebel(n)
1 TL Ingwerpulver
1 ½ TL Currypulver
2 TL Gemüsebrühe, gekörnte
Wasser
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Kürbis schälen (ich mag es lieber ohne Schale) und in Stücke schneiden. Die Karotten ebenfalls putzen und in gleich große Stücke schneiden. Die Zwiebel fein hacken und zusammen mit dem Kürbis und den Möhren in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Langsam köcheln lassen, bis alles weich ist. Brühe dazugeben und alles fein pürieren. Evtl. Wasser nachgeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit den Gewürzen abschmecken.

Wärmt von innen und schmeckt hervorragend mit frischem Brot.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Sehr lecker, mein Kürbis war Butternut. Ich gab eingelegten Ingwer dazu und kochte in Gemüsebrühe. Gruß movostu

18.11.2018 15:51
Antworten