Kartoffelbratlinge


Rezept speichern  Speichern

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 06.01.2010



Zutaten

für
300 g Kartoffel(n), roh, ca.
50 g Zwiebel(n)
100 g Paprika, TK in Streifen
Öl
½ TL Paprikagranulat
100 g Erdnüsse, blanchiert u. gemahlen
1 TL Salz
1 Prise(n) Zucker
2 EL Sonnenblumenkerne, ganz
50 g Mais, gemahlen
Fett, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Zwiebel fein würfeln, im heißen Öl kurz braten, in einer Schüssel mit den anderen Zutaten bis einschließlich Mais, gemahlen, vermischen, er bleibt sehr weich, der Teig.

Bratlinge formen und im heißen Fett von beiden Seiten auf reduzierter Hitze braten.

Sehr sättigend.
Eigenes Rezept

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Hans60

Hallo Coca Cola Maus versuche es, die Menge der Stärke, kann sich verringern, Du siehst es dann schon, wenn zuviel, werden die Dinger zu trocken. Grüße Dich Hans

06.02.2010 10:27
Antworten
CocaColaMaus

Hallihallo, kann ich statt gemahlenem Mais auch Maisstärke/Kartoffelstärke nehmen? Grüßle s'Mäusle :-)

05.02.2010 22:41
Antworten