Bewertung
(8) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.01.2010
gespeichert: 180 (0)*
gedruckt: 898 (3)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Sauerkraut
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 EL Olivenöl
100 ml Gemüsefond, oder Gemüsebrühe
400 g Bandnudeln
1 Bund Petersilie, glatte, fein gehackt
200 g Schmand, (wenn zu trocken auch mehr)
  Pfeffer, schwarzer
  Salz
2 TL Paprikapulver, edelsüß
  Parmesan, geriebenen zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 430 kcal

Zwiebeln und Knoblauch fein hacken und in dem erhitzten Olivenöl glasig dünsten. Sauerkraut hinzufügen und kurz anbraten.
Den Gemüsefond angießen und das Ganze etwa 15 min. schmoren.

Inzwischen die Nudeln al dente garen.

Den Schmand unter das Sauerkraut mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver pikant abschmecken. Wer gerne Knoblauch mag, kann auch noch eine Zehe zusätzlich hineinpressen.

Die Nudeln mit dem Sauerkraut mischen und mit etwas Parmesan und Petersilie bestreuen, servieren und genießen.