Backen
Party
raffiniert oder preiswert
Fingerfood
Snack
Kinder
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Salzige Waffeln

Herzhaft mit Käse und Schinken, ergibt etwa 10 Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 4.37
bei 55 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.01.2010



Zutaten

für
125 g Butter, weiche
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Knoblauch
400 g Mehl
½ Pck. Backpulver
1 Becher Buttermilch
125 g Käse, geriebener
125 g Schinken oder Speck, fein gewürfelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Butter schaumig rühren und nach und nach alle anderen Zutaten untermischen. Aus dem Teig Waffeln backen.

Nach Belieben können auch Salamiwürfelchen oder Oliven hinzugefügt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SiriDex

einfaches und solides grundrezept! hat gut geschmeckt und ist wunderbar zum abwandeln.

27.01.2020 19:20
Antworten
MrsPersil

Wollte mal fragen wie viele Waffeln man ungefähr raus bekommt bei dem Rezept?

18.11.2019 08:31
Antworten
olympiasport

Ich habe sie heute gebacken und es wurden 10 Waffeln. Liebe dieses Rezept sehr und mit einer leckeren Gemüsesuppe dazu, war es heute wieder ein Genuß

30.01.2020 15:27
Antworten
Kurkume

Yummi

11.10.2019 19:21
Antworten
olympiasport

Das Rezept ist wirklich genial und die Waffeln schmecken superlecker. Ich hab lediglich den Knoblauch weggelassen, den mag ich nicht. Die Waffeln kamen bei der Familie prima an und werden gerne demnächst noch mal gebacken. Danke für das Rezepteinstellen, liebe Grüße Susanne

07.10.2019 18:18
Antworten
blaubaer01

Wieviel ist ein Becher Buttermilch? Das Zeug wird bei uns nur Halbliterweise verkauft, das erscheint mir dann doch etwas viel?? Danke!

06.04.2010 15:34
Antworten
TRoN1210

Hi! Also bei uns gibts die auch nur halbliterweise... Das ist genau richtig! Viel Spaß noch und guten Hunger!

06.04.2010 15:41
Antworten
echtrosa

konnte meine Neugier nicht länger bremsen. Ganz lecker. Kommt wirklich nur eine Prise Salz dran. Kann ich nur weiterempfehlen. Unbedingt ausprobieren . Werde ich öfter machen. Gruß echtrosa

07.01.2010 20:30
Antworten
echtrosa

liest sich echt lecker. Würde ich gerne ausprobieren. Wie viel Salz kommt in etwas da hinein. Den rohen Teig testen, ist nicht so mein Ding. Da Speck dabei ist, ist es wohl nur eine Prise, oder ? Schon jetzt danke für Deine Antwort.

07.01.2010 08:41
Antworten
TRoN1210

Hallo, das Rezept liest sich nicht nur lecker, es ist auch lecker ;-) Ja, es kommt wirklich nur eine Prise Salz hinein. Probiers mal aus, würde mich freuen, wenn du auch eine Bewertung abgibst. Gruß Timo

07.01.2010 14:48
Antworten