Fleisch
Gluten
Hauptspeise
Kartoffeln
Lactose
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rheinischer Döppekoche

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 06.01.2010 683 kcal



Zutaten

für
2 kg Kartoffel(n)
2 Zwiebel(n)
1 Brötchen, altbacken
n. B. Milch zum Einweichen
1 Ei(er)
100 g Speck, klein gewürfelt
2 Würstchen (Mettwürstchen)
Salz und Pfeffer
Muskat
Öl für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
683
Eiweiß
18,91 g
Fett
33,37 g
Kohlenhydr.
73,41 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kartoffeln schälen und reiben. Die Zwiebeln schälen und klein hacken. Das Brötchen klein schneiden und in Milch einweichen. Die Mettwürstchen klein schneiden.

Alle Zutaten mischen, salzen, pfeffern und mit Muskat abschmecken. In eine geölte Auflaufform (kein Glas) füllen und bei 200°C (Umluft 180°C) eine Stunde backen. Dazu Apfelkompott reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.