Backen
Fingerfood
Party
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Käsestangen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 04.01.2010



Zutaten

für
200 g Margarine
280 g Mehl
8 EL Sahne, steif geschlagen
1 EL Schnaps (Aquavit)
1 Eigelb, verquirlt
150 g Parmesan, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 45 Minuten
Margarine, Mehl, Aquavit und die steif geschlagene Sahne verkneten. 3 Std. im Kühlschrank ruhen lassen.

Den Teig ausrollen und, wie eine Serviette, dreimal zusammenlegen. Nochmal ausrollen und in 3 x 12 cm große Streifen schneiden.

Mit dem verquirlten Eigelb bestreichen und mit Käse bestreuen. Zu Spiralen drehen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und ca. 6 Min. bei 200°C backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

manusüße

hallo, ich habe die Käsestangen zu meiner Fingerfoodparty gemacht. Sie kamen sehr gut an :-) Die Sahne habe ich nicht steif geschlagen, sondern einfach nur flüssig in den Teg gegeben. Teig war perfekt zum verarbeiten. Danke für das Rezept Gruss manu

04.05.2013 13:48
Antworten