Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2010
gespeichert: 79 (0)*
gedruckt: 914 (4)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2004
1.533 Beiträge (ø0,28/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Rohrzucker
125 g Butter
200 g Mehl
50 g Speisestärke
3 m.-große Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Milch
2 TL Backpulver
500 g Äpfel, 4 - 5 Stück
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Orangenschale
  Fett, für die Form
  Puderzucker, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen. Springform einfetten.

Die Apfel schälen und in Spalten schneiden.
Alle Zutaten für den Teig verrühren und in eine Springform füllen. Äpfel ring- bzw. fächerförmig auf dem Teig verteilen und auf mittlerer Schiene 40 Minuten backen. (Stäbchenprobe machen.)
Aus der Springform lösen und auf einem Kuchengitter mit Puderzucker bestreuen.

Dieser Kuchen schmeckt auch warm sehr gut. Dazu passt Schlagsahne.

Das Rezept gelingt auch mit anderen Obstarten. Ich habe Pflaumen und Kirschen ausprobiert.