Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2003
gespeichert: 262 (0)*
gedruckt: 3.952 (4)*
verschickt: 35 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Liter Wasser
1/2 Liter Wein, weiß
3 Tüte/n Zitrone(n) - Säure (5g pro Tüte)
12  Holunderblütendolden
Zitrone(n), unbehandelt
1500 g Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Liter Wasser und ½ Liter Weißwein und 3 Päckchen Zitronensäure (a 5 g) verrühren.
12 – 15 Holunderblüten und 4 unbehandelte Zitronen (in Scheiben geschnitten) zufügen.
Abgedeckt 2-3 Tage kalt stellen. Mit 1,5 Kilo Zucker aufkochen, ca. 10 Minuten ziehen lassen.
Filtern, heiß in Flaschen füllen und verschließen