Hauptspeise
Rind
Saucen
raffiniert oder preiswert
Schnell
einfach
Schwein
Schmoren
Pilze
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Rahm - Bolognesesoße

einfach lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 03.01.2010



Zutaten

für
500 g Gehacktes
1 Zwiebel(n)
1 Dose Pilze, abgetropft
1 Becher Sahne
2 Pck. Saucenpulver für Rahmsauce
300 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zwiebel klein hacken und anbraten. Das Gehackte zufügen, mitbraten. Die Pilze untermengen und ebenfalls mitbraten.

Den Becher Sahne und das Wasser zufügen, das Soßenpulver einrühren. Aufkochen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mimelo

Haben es gestern gekocht und es hat uns gut geschmeckt :-)

25.10.2019 19:57
Antworten
milka59

Heute gab es dein Gericht mal wieder bei uns . Nach 9 Jahren 😂. Diesmal mit einer richtigen Zwiebel , 4 Knoblauchzehen , 1 Becher 9% tigen Schmelzkäse und gewürzt mit Salz , Pfeffer , Paprika und noch Instant Rinderbrüste . Perfekt für uns mit den zusätzlichen Gewürzen usw . Bild ist hochgeladen . Liebe Grüße Milka

12.08.2019 16:33
Antworten
milka59

Hallo Sara, habe gestern nach deinem Rezept *Bolognesesoße*gemacht und es hat allen sehr,sehr gut geschmeckt.Unser Sohn mag keine frischen Zwiebeln, also habe ich Pulver genommen und zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt.Ein sehr schnelles und einfaches Gericht.Danke fürs Einstellen hier. LG,Milka:-)

25.09.2010 08:18
Antworten