Bewertung
(4) Ø3,83
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.01.2010
gespeichert: 146 (0)*
gedruckt: 5.660 (6)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.05.2005
9.771 Beiträge (ø1,92/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
750 g Gulasch vom Wildschwein
Wacholderbeere(n)
3 Körner Piment
2 EL Essig (Rotwein-)
1 Liter Buttermilch
100 g Speck
2 EL Margarine
Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
0,38 Liter Gemüsebrühe
1/8 Liter Rotwein
2 EL Speisestärke
100 g Sauerrahm

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Buttermilch mit Rotweinessig, Wacholderbeeren und Pimentkörnern mischen und Gulasch darin über Nacht ziehen lassen.
Fleisch aus der Beize nehmen und abtrocknen.

Speck würfeln und in der Margarine anbraten. Dann die gehackten Zwiebeln und das Fleisch zugeben. Anbraten und würzen. Brühe angießen und aufkochen. Ca. 70 Min. schmoren.

Rotwein und Speisestärke verrühren und das Gulasch damit binden. Sauerrahm einrühren und abschmecken.