Apfelkuchen mit Sahne - Pudding - Guss


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.42
 (69 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 03.01.2010 5263 kcal



Zutaten

für

Für den Boden:

125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Ei(er)
250 g Mehl
½ Pck. Backpulver

Für den Belag:

4 Äpfel (je nach Größe)

Für den Guss:

3 Becher Schlagsahne je 200 g
5 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Nährwerte pro Portion

kcal
5263
Eiweiß
49,43 g
Fett
327,39 g
Kohlenhydr.
540,79 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Für den Boden die ersten 6 Zutaten zu einem Teig kneten und in eine gefettete Springform drücken (mit Rand).

Für den Belag die Äpfel schälen, vierteln und auf dem Kuchen verteilen.

Für den Guss die Schlagsahne mit Zucker, Vanillinzucker, Salz und Vanillepuddingpulver verrühren. Alles einmal aufkochen lassen und heiß über die Äpfel gießen (ist recht flüssig).

Den Kuchen ca. 70 bis 80 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze backen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

CocoCologne

Ein sehr leckerer Kuchen, schnell gemacht. Nur die Backzeit habe ich deutlich reduziert (40-45 Minuten haben bei mir ausgereicht).

14.11.2021 18:17
Antworten
inkafrau

Superlecker...am Freitag gebacken und sollte für Kaffee am Samstag und Sonntag reichen. Na ja...am Samstagabend war der Kuchen alle. Die sind mit futtern gar nicht fertig geworden. Ein toller Kuchen und schnell und einfach gemacht. Danke für das schöne Rezept.

06.10.2021 14:37
Antworten
Drea76bhv

Mega lecker wenn ich meine Kinder frage welchen Kuchen sie möchten kommt immer dieser

19.09.2021 18:50
Antworten
d_schewelies

Ein super toller und leckerer Kuchen. Danke für das Rezept.

01.05.2021 13:58
Antworten
Kristina-Morgenstern

Sehr lecker!!!

19.10.2020 11:12
Antworten
Yvonne8183

TOP!!! 5 * Besser geht´s nicht.Muss ihn auch für sämtliche Verwandte backen im Wechsel zu den Geburtstagen.Und soooo einfach, DAS kriegt sogar ein BackMufffel zustande ^^

05.12.2011 07:38
Antworten
dotterblume71

Hallo Kruemelchen26, backe deinen Kuchen heute schon zum zweiten mal und muss sagen super lecker.... habe heute einen Beche Sahne durch Milch ersetzt, mal sehen wie er wird...Danke für das leckere Rezept!! LG dotterblume71

03.10.2011 19:59
Antworten
Kruemelchen26

Hallo dotterblume71 Das freut mich, daß Euch der Kuchen schmeckt und hoffe,daß er mit der Milch (statt Sahne) auch gut schmeckt. LG vom Krümelchen

29.10.2011 19:03
Antworten
Elke09

Ein superleckerer Kuchen, danke für das Rezept

07.11.2010 15:57
Antworten
Kruemelchen26

Hallo Elke, das freut mich, daß Euch der Kuchen schmeckt. LG vom Krümelchen

07.11.2010 17:52
Antworten