Bewertung
(59) Ø4,36
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
59 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2010
gespeichert: 1.011 (2)*
gedruckt: 36.850 (39)*
verschickt: 81 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.06.2008
1.103 Beiträge (ø0,27/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Boden:
125 g Butter
125 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
Ei(er)
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
  Für den Belag:
Äpfel (je nach Größe)
  Für den Guss:
3 Becher Schlagsahne je 200 g
5 EL Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Puddingpulver (Vanille)
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden die ersten 6 Zutaten zu einem Teig kneten und in eine gefettete Springform drücken (mit Rand).

Für den Belag die Äpfel schälen, vierteln und auf dem Kuchen verteilen.

Für den Guss die Schlagsahne mit Zucker, Vanillinzucker, Salz und Vanillepuddingpulver verrühren. Alles einmal aufkochen lassen und heiß über die Äpfel gießen (ist recht flüssig).

Den Kuchen ca. 70 bis 80 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175°C Ober-/Unterhitze backen.