Zutaten

3 Becher Mehl
1 Becher Zucker
1 Becher Mineralwasser, oder Saft
2 m.-große Ei(er)
150 g Margarine, nach Belieben auch Halbfettmargarine
1/2 Pck. Vanillezucker
1/2 Pck. Backpulver
3 EL Kokosraspel
1 Prise(n) Salz
 n. B. Aroma (Zitronen-)
350 g Früchte, tropische, TK oder aus der Dose
 n. B. Puderzucker, oder Kuvertüre
  Fett für die Form oder das Blech
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als Mass verwende ich einen Becher mit 150 g Inhalt, z.B. einen Joghurtbecher.

Mehl mit Backpulver und Salz vermischen. Zucker, Vanillezucker, Mineralwasser, Eier, Kokosraspel und Zitronenaroma hinzugeben.
Butter kurz in der Mikrowelle oder im Topf flüssig machen. Dann zum Rest hinzugeben und zu einem Rührteig verrühren.
Die Hälfte des Teigs in die gefettete Springform oder auf ein Backblech geben.
Die TK Früchte auftauen lassen und in kleine Stückchen schneiden. Früchte aus der Dose abtropfen lassen und dann auch in kleine Stückchen schneiden. Die Früchte auf dem Teig verteilen. Den Rest des Teigs über die Früchte geben und bei 180°C Umluft ca. 30 - 40 min. backen.

Wenn der Kuchen ausgekühlt ist, kann man ihn mit Puderzucker bestreuen oder mit Kuvertüre bestreichen.