Paprika - Sauerkraut - Pfanne


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 27.12.2009



Zutaten

für
1 Dose Sauerkraut, 850 ml
2 Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), grün
200 g Cabanossi
2 Lorbeerblätter
Salz und Pfeffer
2 EL Butterschmalz
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Sauerkraut abtropfen lassen, Saft auffangen, Zwiebeln schälen, grob würfeln und mit dem Sauerkraut in einer Pfanne mit Butterschmalz unter Wenden kräftig anbraten. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden, Cabanossi in Scheiben schneiden, beides unter das Kraut mischen und mit andünsten, mit Salz, Pfeffer und Lorbeer würzen. Sauerkraut mit Saft und ca. 1/4 l Wasser ablöschen und zugedeckt ca. 10 Min. schmoren lassen.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vanzi7mon

Hallo, Der süssliche Paprika und das Sauerkraut passen wunderbar zusammen. Ich habe dazu Leberkäsewürfel angebraten. Cabanossi war grad keine im Vorrat. Das mache ich als Abendessen gerne wieder - auch mal mit Cabanossi. LG vanzi7mon

23.12.2013 04:35
Antworten