Bewertung
(22) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
22 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.12.2009
gespeichert: 1.943 (0)*
gedruckt: 4.828 (8)*
verschickt: 43 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2009
94 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 kg Kartoffel(n), geschält, gewaschen, in kleine Würfel geschnitten
1 Bund Suppengrün, gewaschen und klein geschnitten
1 TL Fleischbrühe, (instant)
1 TL Gemüsebrühe, (instant)
Lorbeerblätter
1 TL Piment, ganz
 n. B. Majoran
  Salz oder Fondor
  Pfeffer
  Muskat
250 g Champignons, frische
100 g Speck, geräucherter Bauchspeck, in kleine Würfel geschnitten
2 große Zwiebel(n), gehackt
1 Glas Bockwurst
 n. B. Petersilie, gehackte
 etwas Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln mit Suppengrün, Lorbeer, Piment und den Gewürze in einen großen Topf geben. Mit ca. 1,5 Liter Wasser auffüllen. Solange kochen, bis das Gemüse fast gar ist.

In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Speck darin auslassen (leicht kross). Die Zwiebeln und die Pilze dazugeben, ein paar Minuten mitbraten lassen, dann in die Suppe geben und noch etwa 10 Minuten mitköcheln lassen.

Zum Schluss die Bockwurst (evtl. in Scheiben geschnitten) und die Petersilie in den Eintopf geben (darin "ziehen" lassen) und noch mal abschmecken.